Vitaminoide


Vitaminoide sind vitaminähnliche Substanzen, die der Körper nicht, oder nicht in ausreichendem Maße, selbst herstellen kann und mit der Nahrung aufnehmen muss.